Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstra▀e
Fńhre
Fabrikgebńude
Navigation

Seiteninhalt

Gesplittete Abwassergeb├╝hr

Einf├╝hrung der gesplitteten Abwassergeb├╝hr

F├╝r die Einleitung von Abwasser in die ├Âffentliche Kanalisation der Stadt Waldshut-Tiengen wurde bis Dezember 2010 eine Geb├╝hr erhoben, die direkt an die bezogene Frischwassermenge gekoppelt war. In der Berechnung der Geb├╝hr nach diesem Frischwasserma├čstab waren sowohl die Kosten f├╝r die Schmutzwasserableitung als auch die Regenwasserableitung enthalten. Eine gesonderte Berechnung f├╝r das tats├Ąchlich eingeleitete Niederschlagswasser wurde nicht durchgef├╝hrt.


Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden W├╝rttemberg vom 11.03.2010 ist die reine Anwendung des Frischwasserma├čstabs zur Geb├╝hrenberechnung nicht mehr rechtm├Ą├čig.
Dieses Urteil verpflichtet die Kommunen in Baden- W├╝rttemberg, die Abwassergeb├╝hren getrennt nach Schmutz- und Niederschlagswasserableitung zu berechnen.
Ab 2011 berechnet die Stadt Waldshut-Tiengen deshalb eine getrennte Schmutzwassergeb├╝hr und eine Niederschlagswassergeb├╝hr.

Noch Fragen? 

Unter 07741 833-413 oder per E-Mail  (awolf(@)waldshut-tiengen.de)  erhalten Sie weitere Informationen.

Hier k├Ânnen Sie weitere Informationen zum Thema abrufen:

Weitere Informationen

Kontaktdaten

© 2017 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH