Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
KaiserstraŖe
Fšhre
Fabrikgebšude
Navigation

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termine & Veranstaltungen in Waldshut-Tiengen

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Feb
28
Di., 28.02.2017 - 19:15 Uhr
Veranstalter: Surianergemeinde Tiengen e.V.
Ort: Tiengen, Marktplatz
März
01
Mi., 01.03.2017 - 13:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: DRK Blutspendendienst
Ort: Waldshut, Waldtorstr. 5, Stadtscheuer
März
04
Sa., 04.03.2017 - 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Elternbeirat der Kita
Ort: Waldshut, Im Unteren Tal 32, Kindertagesstätte Forsthof

- Gut erhaltene Baby-/Kinderkleidung und Kinderschuhe
- Schönes Spielzeug, funktionstüchtig und sauber
- Sonstiges...von der Krabbeldecke bis zum Dreirad

Waffeln, Kuchen und Hot Dogs
Getränke und Frühlingsbasteln

Der komplette Erlös aus dem Verzehr geht an die Kita Forsthof

Anmeldung eines Verkaufsstands (1m x 0,8 m, Standmiete 5 €) bis zum 26. Februar an Kiga.Forsthof(@)googlemail.com

März
05
So., 05.03.2017 - 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Veranstalter: Stadtwerke Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Rheinweg 3, Anlegestelle

2-stündige Rundfahrt auf dem Fahrgastschiff über den Rhein mit leckerem, reichhaltigem Frühstücksbuffet. Von Kaffee oder Tee, Saft über Marmelade, Müsli, Eier, Obstsalat, Wurst-, Käse- und Lachsplatte - alles was das Herz begehrt.

Preis: 30,- €
(Kinder von 4 - 15 Jahren: 19,20 €)

Die Anlegestelle und das Fahrgastschiff sind barierrefrei zugänglich!
Es wird empfohlen, sich rechtzeitig anzumelden!

Weitere Informationen unter: www.stadtwerke-wt.de
Kontakt: Rheinschifffahrt 07751 - 833 240

März
05
So., 05.03.2017 - 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Stoll VITA Stiftung
Ort: Waldshut, Brückenstraße 15, Haus der Stiftung

Eine Ausstellung des Naturmuseums Thurgau und der Stiftung Fledermaus-Schutz-Schweiz.

Fledermäuse leben heimlich und versteckt, manche ganz in unserer Nähe oder sogar unter demselben Dach. Ein Großteil der ca. 30 heimischen Fledermausarten ist bedroht - aber wir können ihnen beim Überleben helfen.
Die Ausstellung präsentiert aktuelles Wissen aus der Welt der Fledermäuse und gibt einen EInblick in die Lebenweise dieser nachtaktiven Tiere.

Vom 20. November 2016 bis 30. April 2017 immer Sonntags von 14 bis 17 Uhr. Für Gruppen auch auf Anfrage.
Eintritt frei!

Kontakt: 07751 - 84220, info@stollvitastiftung.de
www.stollvitastiftung.de

März
06
Mo., 06.03.2017 - 19:30 Uhr
Veranstalter: WohnVisionAmHochrhein e.V.
Ort: Waldshut, Eisenbahnstraße 29, Katholisches Gemeindehaus

"Weniger Materialismus, mehr Lebensqualität: Die Bürgerinitiative "Murg im Wandel" versucht ihre Gemeinde ökologischer und lebenswerten zu machen", mit "kleinen Schritten, die jeder mitgehen kann" - so beschreibt die Presse die Initiative 2013, ein Jahr nach ihrer Gründung.

Ende 2016 meldet sich dann die Badische Zeitung: "Erneut Preis für Murg im Wandel...Nach den Ehrungen durch Sun 21 im Sommer 2015 und die Werkstatt N des Nachhaltigkeitsrats im Januar 2016 wird die Initiative Murg im Wandel erneut ausgezeichnet: Die Murger wurden für den Zeitzeichenpreis des Netzwerk-21-Kongresses 2016 in der Kategorie Initiativen nominiert."

Wie bürgerschaftliches Mitgestalten der kommunalen Entwicklung in der eigenen Heimatgemeinde Freude machen und erfolgreich sein kann berichten die Vertreter der Initiative (www.murgimwandel.de).

Nach dem Vortrag folgt eine Gesprächsrunde.

März
07
Di., 07.03.2017 - 16:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Schlossplatz, Schlosskeller Tiengen

Licht - und Schattenspiel nach dem Märchen von Hans-Christian Andersen für Menschen ab 5 Jahren

Weit von hier, dort, wohin die Schwalben fliegen, wenn wir Winter haben, lebte einst ein König, der sechs Söhne und eine Tochter mit Namen Elisa hatte. Ja, die Kinder hatten es sehr gut; aber es sollte nicht immer so bleiben. Ihr Vater heiratete eine böse zauberkundige Königin, die die Prinzen in wilde Schwäne verwandelt. Geführt von ihren Träumen gelingt es Elisa schließlich ihre Brüder zu erlösen…

Das Theater der Dämmerung spielt das Stück mit zwei Puppenspielern welche die großen beweglichen Scherenschnittfiguren führen. Für die verschiedenen Szenen wurden insgesamt 16 verschiedene Bühnenbilder auf einer 22 Meter langen Rolle mit Glasmalfarbe aufgemalt. Spezielle Scheinwerfer ermöglichen faszinierende Farbeffekte, wie farbige Wolkenstimmungen, flackerndes Feuer, fließendes Wasser, das Peitschen des Sturmes auf dem Meer – ein Augenschmaus, nicht nur für die Kleinen.

Eintritt: 5€ (Erw. 7€)

VVK Tourist-Info Waldshut, Buchhandlung Kögel und online über Reservix
 



März
07
Di., 07.03.2017 - 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Marktplatz 17, ALI-Theater

Das Irish-Spring-Festival, mit seinem heißen Draht direkt in die keltische Musik-Szene, garantiert bereits seit dreizehn Jahren eine spannende Besetzung, die dem Besucher neben Bewährtem auch aufregende andere Strömungen sowie neue Entwicklungen in der irischen Musikszene präsentiert.

Besetzung:
Eddie Sheehan & Cormac Doyle - Irish Songs & Ballads
David Munnelly Trio - Dance Tunes
Connla - Modern Tradition from the North
Andrew Vickers - Funky Step Dance

Eintritt: VVK 21€ (Schüler/Studenten 16€), AK 23€ (Schüler/Studenten 18€)

VVK Tourist-Information Waldshut, Buchhandlung Kögel und online über Reservix

März
09
Do., 09.03.2017 - 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Waldshut-Tiengen, Kinder- & Jugendreferat, Brettspielothek
Ort: Waldshut, im Kornhaus, Bismarckstr. 12

Ausleihen statt kaufen! - Ab dem 6. Oktober kann wieder losgespielt werden!
Kostenloser Brettspielverleih für Jung und Alt!
Große Auswahl – Spiele für jede Altersgruppe, vom Kindergartenkind bis zum Erwachsenen!

jeden Donnerstag von Oktober bis März (mit Ausnahme der Schulferien)

von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
im Kornhaus, Bismarckstraße 12

März
09
Do., 09.03.2017 - 16:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Kirchplatz

Tiengen am Hochrhein ist bekannt für seine schmucken Gässlein, sein Schloss, den Storchenturm und natürlich für die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. Die klassische Stadtführung gibt eine chronologischen Überblick über die bewegte und spannende Geschichte der Stadt Tiengen. Dabei werden Themen von der Steinzeit bis in die Gegenwart skizziert. Sie führt zu besonderen Orten in den verwinkelten Gassen, lässt Sie an der Erhabenheit und Schönheit der Baukunst von Peter Thumb, dem berühmten Vorarlberger Baumeister teilhaben und schildert die Lebensweise, die Probleme, die Sorgen und Nöte der Menschen im Mittelalter.

Mit unserer Stadtführerin Susanne Ebner.
Preis pro Person: 9,- € (Kinder 6,- €)

Anmeldungen in der Tourist-Information Waldshut-Tiengen unter www.waldshut-tiengen-stadtfuehrungen.de
per Mail: tourist-info(@)waldshut-tiengen.de
Tel.: 07751 - 833 200
Kurzentschlossene können auch spontan an der Führung teilnehmen.

Einträge insgesamt: 330
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [33]

Kontaktdaten

© 2017 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH