Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstrae
Fhre
Fabrikgebude
Navigation

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termine & Veranstaltungen in Waldshut-Tiengen

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Jan
17
Do., 17.01.2019 - 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Breitenfelder Str. 20, Jugenzentrum (unter der Sporthalle der Schule am Hochrhein)

chillen, gamen, kochen, reden, lachen und und....
Für alle Schülerinnen und Schüler ab 15, die in gemütlicher Atmosphäre ihre Pause oder freie Zeit verbringen wollen.

Der Schülertreff im JUZ ist immer dienstags und donnerstags von 12:30 bis 13:30 Uhr außer in den Schulferien.

Alle weiteren Informationen, auch zum weiteren Angebot der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du unter www.wtjugend.de

Jan
17
Do., 17.01.2019 - 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Bismarckstraße 12, Jugendcafé im Kornhaus

Du suchst einen Platz zum chillen, reden, Musik hören oder machen, Darts, Billard, Playstation oder Tischkicker zocken, kochen, backen, kreativ sein, Projekte starten, Ideen umsetzen und vieles mehr?
Dann schau doch mal im Jugendcafé im Kornhaus vorbei!

Neugierig geworden? Du bist herzlich willkommen!

Der Offene Treff im JuCa findet immer mittwochs von 12:30 – 19:00 Uhr, donnerstags von 15:00 – 19:00 Uhr und freitags von 14:30 – 20:00 Uhr statt. Nur in den Schulferien und an Feiertagen bleibt er geschlossen.

Alle weiteren Infos, auch zu weiteren Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du auch unter www.wtjugend.de


Jan
17
Do., 17.01.2019 - 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- und Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Bismarckstraße 12, JugendCafé im Kornhaus

Brettspiele ausleihen statt kaufen...

In der Herbst- und Winterzeit lieben wir alle gemütliche Abende zusammen mit der Familie. Und was passt da besser als ein spaßiges Brettspiel? In der Brettspielothek können Brettspiele für alle Altersklassen ausgeliehen werden.

Die Brettspielothek ist von Oktober bis März jeden Donnerstag von 15:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Nur in den Schulferien bleibt sie geschlossen.

Alle Informationen, auch zum weiteren Angebot des Kinder- und Jugendreferats, findest Du unter www.wtjugend.de

Jan
17
Do., 17.01.2019 - 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Breitenfelder Str. 20, Jugenzentrum (unter der Sporthalle der Schule am Hochrhein)

Jugenzentrum? Das ist einer der Offenen Treffs des Kinder-und Jugendreferats Waldshut-Tiengen. Bei unseren Offenen Treffs können jüngere wie ältere Jugendliche (die Meisten unserer Besucherinnen und Besucher sind zwischen 9 und 19 Jahren alt) in ungezwungener Athmosphäre reden, spielen, lachen, toben, Spaß haben, kreativ werden, Freundschaften knüpfen und vieles mehr. Dabei ist immer Raum für eigene Ideen und Anregungen, die ihr mitbringt – zum Beispiel für die Gestaltung der Räumlichkeiten oder eine besondere Aktion. Der Besuch ist freiwillig und erfordert weder Mitgliedschaft noch Gebühr oder Eintritt. Der Treff wird durch die Kolleginnen und Kollegen des Kinder-und Jugendreferats begleitet.

Neugierig geworden? Du bist herzlich willkommen!

Der Offene Treff im JUZ ist immer Donnerstags von 15:30 bis 17:00 Uhr außer in den Schulferien.

Jan
17
Do., 17.01.2019 - 19:15 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Friedrichstraße 9, Stadthalle

Drama von Arthur Miller

Willy Loman wird nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig entlassen. Die beiden Söhne Happy und Biff haben es - wie der Handlungsreisende selbst - zu nichts gebracht. Als Biff offen gegen die Lebenslügen seines Vaters revoltiert, spitzt sich der Familienkonflikt immer weiter zu, bis Willy schließlich nur noch einen einzigen Ausweg sieht...

Arthur Millers Gesellschaftstragödie erzählt die erschreckend aktuelle Geschichte eines Mannes, der sein Leben in den Dienst des finanziellen Erfolgs gestellt hat und an der immer erbarmungsloseren Arbeitswelt scheitert. In Zeiten von Hartz VI und weltweiter Finanz- und Wirtschaftskrisen ist es aktueller denn je.

REGIE: Harald Demmer
BESETZUNG: Helmut Zierl, Stephanie Theiß, Jonas Baeck, Paul Baeck, Martin Molitor, u.a.
PRODUKTION: EURO-STUDIO Landgraf & Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus

"Überzeugt in der konsequent desillusionistischen Inszenierung: Helmut Zierl als Hauptdarsteller" Julia Lutzeyer, Stuttgarter Nachrichten

Einlass und Einführung mit Journalistin Rosemarie Tillessen ab 19:15 Uhr
Theaterbeginn um 20:00 Uhr

Eintrittskarten je nach Sitzplatzkategorie:
Kategorie I: 22,- €
Kategorie II: 19,- €
Kategorie III: 15,- €
Schüler/Studenten erhalten 50% Nachlass

Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Waldshut, in der Buchhandlung Kögel Tiengen und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen. Hier gehts zum >>> ONLINE-TICKETING


Interessiert an einem Abonnement mit allen Theatervorstellungen und/oder Konzerten?
Melden Sie sich beim Kulturamt! Tel.: 07751 - 833 186

Jan
17
Do., 17.01.2019 - 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstalter: Goethe-Gesellschaft Hochrhein e.V.
Ort: Waldshut, Waldtorstraße 3, Stadtscheuer

Die Stimme der Frau in Goethes Dichtung.

Jan
18
Fr., 18.01.2019 - 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Bismarckstraße 12, Jugendcafé im Kornhaus

Du suchst einen Platz zum chillen, reden, Musik hören oder machen, Darts, Billard, Playstation oder Tischkicker zocken, kochen, backen, kreativ sein, Projekte starten, Ideen umsetzen und vieles mehr?
Dann schau doch mal im Jugendcafé im Kornhaus vorbei!

Neugierig geworden? Du bist herzlich willkommen!

Der Offene Treff im JuCa findet immer mittwochs von 12:30 – 19:00 Uhr, donnerstags von 15:00 – 19:00 Uhr und freitags von 14:30 – 20:00 Uhr statt. Nur in den Schulferien und an Feiertagen bleibt er geschlossen.

Alle weiteren Infos, auch zu weiteren Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du auch unter www.wtjugend.de

Jan
18
Fr., 18.01.2019 - 20:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Breitenfelder Straße 20, Jugenzentrum (unter der Sporthalle der Schule am Hochrhein)

Für alle Jugendlichen ab 16 Jahren.

Du weißt nicht was du Freitagabend tun sollst? Du hast keine Lust alleine zuhause abzuhängen?
Dann komm vorbei! Billard, Kicker, Bar, Tonstudio, Playstation, gemütliche Sofas, super Musik, Aktionen nach Bedarf und Wünschen.

Der Jugendpub findet immer freitags ab 20:00 Uhr statt. Nur in den Schulferien und an Feiertagen fällt er aus.

Alle Informationen, auch zu weiteren Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du unter www.wtjugen.de

Jan
19
Sa., 19.01.2019 - 19:30 Uhr
Veranstalter: VHS Waldshut-Tiengen & Mundologia
Ort: Tiengen, Berliner Straße 2, Stadthalle

Wer sich auf den Weg nach Südengland macht, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Denn die facettenreiche Schönheit der Landschaften verbirgt uralte Geheimnisse. Sie führen uns zurück in magische Zeiten, welche die moderne Welt schon beinahe vergessen hat.? 

MAGISCHES SÜDENGLAND – NEUE WEGE AUF ALTEN PFADEN?
Von Dover nach Cornwall

Begleiten Sie Martin Engelmann auf einen bildgewaltigen Streifzug durch die Grafschaften Dorset, Devon, Wiltshire, Somerset und Cornwall und reisen Sie mit ihm zurück in längst vergangene Epochen. An den Steilküsten der Jurassic Coast gelingen dem Fotografen atemberaubende Luftaufnahmen, die Sie bis an die Anfänge des irdischen Lebens entführen. Erleben Sie die Mystik uralter Kulturen in den Steinsetzungen von Stonehenge und Avebury und den Zauber jahrhundertealter Legenden. Auf den Spuren von König Arthus nimmt Sie Martin Engelmann mit zu sagenumwobenen Orten wie Glastonbury und Tintagel. Auch in den pittoresken Fischerdörfern und den liebevoll gepflegten Gärten ist die Gegenwart der Vergangenheit deutlich spürbar. In den Kornfeldern Englands erleben Sie hautnah mit, wie sich die alten Legenden mit rätselhaften Phänomenen der heutigen Zeit zu einem faszinierenden Ganzen vermischen. Martin Engelmanns neue Reportage ist eine beeindruckende Symbiose aus imposanten Aufnahmen und leidenschaftlichem Reisejournalismus.?

Eintritt:
Abendkasse 16,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro.?
Vorverkauf 14,00 Euro, ermäßigt 8,- Euro ohne VVK-Gebühren im Autohaus Bartholomä, Sporthouse Waldshut oder zzgl. VVK-Gebühren in der Touristinformation Waldshut und in allen Reservix-Vorverkaufsstellen. ?

Weitere Informationen und Online-Ticketbestellung unter: www.mundologia.de                               

Jan
20
So., 20.01.2019 - 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Stoll Vita Stiftung
Ort: Waldshut, Brückenstr. 15, Stoll Vita Stiftung

Alte Mythen und neue Erfahrungen

War der Wolf bereits im 18. Jahrhundert durch intensive Verfolgung in Deutschland weitgehend ausgerottet, so siedelt er sich seit dem Jahr 2000 wieder an.
Nach seiner Zuwanderung in den Osten Deutschlands, in die Vogesen und die Schweiz ist auch der Schwarzwald „Wolfserwartungsland“.
Die Ausstellung erzählt einerseits von der Entstehung negativer Vorstellungsmuster und ihrer Überlieferung bis in die Gegenwart. Auf der anderen Seite vermittelt sie aktuelle
Erkenntnisse über das Verhalten und die Lebensweise dieses anpassungsfähigen Kulturfolgers. Mit der Rückkehr des Wolfes sind Herausforderungen verbunden,
über die die Ausstellung aufklären will. Sie stellt sich außerdem der Frage, unter welchen Voraussetzungen ein Miteinander von Mensch und Wolf
in unserer Kulturlandschaft gelingen könnte.
 
Die Ausstellung ist besonders auch für Schulklassen geeignet.
Außerhalb der sonntäglichen Öffnungszeiten ist eine Voranmeldung unter der Tel. Nr. 07751/84-220 erforderlich – gerne führen wir Sie dann durch die Ausstellung

info@stollvitastiftung.de


 

Einträge insgesamt: 509
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [51]

Kontaktdaten

© 2019 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH