Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
KaiserstraŖe
Fšhre
Fabrikgebšude
Navigation

Seiteninhalt

Doppelpack

Doppelpack

Die ‚ÄěStadt. Wald. Fluss.‚Äú-Doppelpack-Tour bietet genau das, was ihr Name schon verr√§t. In Waldshut und Tiengen treffen die Wanderer auf zwei mittelalterliche Altst√§dte mit zahlreichen Sehensw√ľrdigkeiten. So lohnt es sich, in Waldshut die historische Kaiserstra√üe auf sich wirken zu lassen, mit ihren wunderbaren Toren, Fassaden und Altstadth√§usern. In Tiengen thronen die barocke Pfarrkirche Mari√§ Himmelfahrt, errichtet vom ber√ľhmten Barockbaumeister Peter Thumb, und das Schloss √ľber der Fu√üg√§ngerzone. In den lauschigen Ecken und verwinkelten Gassen des St√§dtchens f√ľhlt man sich sofort heimelig. Damit bietet diese Tour einzigartige Stadterlebnisse im Doppelpack. Unterwegs passieren die Wanderer lichte W√§lder und herrliche Wiesen ‚Äď hier wartet die pure Natur. √úber Waldshut ergibt sich ein herrlicher Blick auf den Rhein und der Vitibuckturm l√§sst besondere Panoramablicke √ľber Tiengen, die umliegenden Orte und bis auf die Schweizer Alpen zu. Durch das Spazieren an den Ufern von Wutach und Rhein wird die Tour perfekt abgerundet. So l√§sst sie die Herzen der Wanderer, Naturliebhaber und Historienfreunde h√∂her schlagen.

Fakten

Strecke: 22,7 Kilometer
Gehzeit: 6,5 Stunden
Höhendistanz: 730 Höhenmeter
Art: Rundtour, auch in Etappen möglich
Wanderzeit: ganzjährig

Highlights am Wegesrand

  • Altstadt Waldshut
  • Wildgehege Waldshut
  • Erlebnispfad Eibenwald
  • Glockenhof Gurtweil/Tiengen
  • Votobuckturm Tiengen
  • Altstadt Tiengen
  • Holzbr√ľcke an der Wutach Tiengen
  • Pappelskulpturen am Rheinufer Waldshut

Varianten

F√ľr Familien:
Alternative Wegf√ľhrungen ‚Äď ins Wildgehege ab Zahnkapelle nicht dem Mittelweg, sondern dem ‚ÄěWolfsackerweg‚Äú folgen und in Tiengen nicht √ľber die Holzbr√ľcke gehen, sondern auf dem Radweg bleiben bis zur ‚ÄěAbzweigung Ettikon‚Äú, Nicht f√ľr Buggys geeignet, nur mit gel√§ndeg√§ngigen Kinderwagen machbar. Spielpl√§tze im Wildgehege, im Schlosspark, bei der Stadthalle Tiengen sowie am Mehrgenerationenplatz Waldshut.

In Etappen:
Wanderung wahlweise von Waldshut nach Tiengen oder umgekehrt und mit √ĖPNV wieder zum Ausgangspunkt zur√ľck.

Einkehrmöglichkeiten

In den Innenstädten von Waldshut und Tiengen, Kiosk im Wildgehege (geöffnet in der Sommersaison bei guter Witterung), Café Scheuble in Gurtweil, Restaurant Rheinperle beim Rhein-Camping in der Schmittenau Waldshut.

√ĖPNV

Waldshut: Bahnhof oder Busbahnhof
Tiengen: Bahnhof oder Bushaltestelle ‚ÄěStadtmitte‚Äú
Gurtweil: Bushaltestelle ‚ÄěBad Bruckhaus‚Äú

Weitere Bushaltestellen: ‚ÄěAbzw. Ettikon‚Äú oder ‚ÄěAbzw. Ettikon Br√ľcke‚Äú

Parken

Waldshut: Oberer Chilbiplatz, Tiefgarage ‚ÄěViehmarktplatz‚Äú oder Parkhaus ‚ÄěKornhaus‚Äú
Tiengen: Schulzentrum oder Marktplatz, P&R am Bahnhof

√Ėffentliche Toiletten

Waldshut: Bahnhof, Viehmarktplatz, Rathaus, Wildgehege, Zollhaus
Tiengen: Rathaus, Schlossgarage

Nette Toiletten: siehe unter www.die-nette-toilette.de

 

Eine detaillierte Wegbeschreibung zur Tour finden Sie hier im Tourenportal.
Die alternative Route f√ľr die Familienvariante finden Sie hier.

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

Kontakt

Tourist-Information
Waldshut-Tiengen

Wallstraße 26
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07751 833-200
Fax: 07751 833-97199
E-Mail schreiben

√Ėffnungszeiten:

Ferienmagazin

Ferienmagazin

Hier finden Sie das aktuelle Ferienmagazin der Stadt Waldshut-Tiengen zum download.

"Nette Toilette"

"Nette Toilette"

Ferienwelt S√ľdschwarzwald

Ferienwelt S√ľdschwarzwald

"ServiceQualität Deutschland Stufe 1"

"ServiceQualität Deutschland Stufe 1"

Naturpark S√ľdschwarzwald

Naturpark S√ľdschwarzwald

Kontaktdaten

© 2021 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH