Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstraße
Fähre
Fabrikgebäude
Führungen
Hier können Sie Ihre Daten eingeben, um die gewählte Führung zu buchen.
Gewählte Führung
Thema Fährfrau, hol über! (öffentliche Führung)
Bild der Führung
Termin 02.05.2019 - 16:30 Uhr
Dauer 1 Stunde 30 Minuten
Teilnehmer bis 25 Personen
Beschreibung Wer über den Rhein will, kommt nicht an ihr vorbei. Schon seit über 600 Jahren besteht eine Fährverbindung zwischen Waldshut und der Schweiz. Auf der frühen Rheinfähre - einem Weidling - wurden nicht nur Menschen übergesetzt, sondern auch Waren, Tiere und schwer beladene Fuhrwerke. Eine körperlich herausfordernde Tätigkeit und damit ein klassischer Männerberuf. Doch tatsächlich finden sich in der langen Ahnenreihe der Waldshuter Fährmänner auch zwei Fährfrauen! Eine von ihnen erwacht für diese Schauspielführung zum Leben und entführt Sie in die faszinierende Geschichte der Waldshuter Fähre, die hier lange Zeit die einzige Möglichkeit war, den Rhein zu überqueren. Rund um die Fähre haben sich spannende und lustige Episoden zugetragen, von denen die zeitreisende Fährfrau auf dem Rundgang durch die Stadt und entlang des Rheinufers erzählt. Natürlich setzen Sie unter der Obhut der Fährfrau mit dem heutigen Fährschiff in die Schweiz über und kehren trockenen Fußes wieder zurück ans deutsche Rheinufer. (Preise inkl. Fährüberfahrt)
Sprache 0 Deutsch
Details zur Führung
Termin  02.05.2019 - 16:30 Uhr
Teilnehmeranzahl   (bis 20 Plätze verfügbar)
Altersangaben 
Bitte geben Sie die einzelnen Angaben mit Kommata getrennt ein.
Diese Daten werden benötigt, um den individuellen Preis inkl. Rabatte zu berechnen.
Anmerkungen 
(Hinweise für den/die Stadtführer(in)) 
Gesamtpreis ab 
Ansprechpartner / Buchung durch
Anrede 
Akademischer Titel 
Vorname 
Nachname 
Firma 
Straße/ Hausnummer 
Postleitzahl (PLZ) 
Wohnort 
Land 
Telefonnummer 
Telefaxnummer 
Mobilnummer 
E-Mail 
Newsletter 
Einwilligungserklärung   Hiermit bestätige ich meine Einwilligung zu folgender Datenverarbeitung: Tourist-Information Waldshut-Tiengen erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten in erste Linie zur Bearbeitung Ihres Anliegens (Buchungsanfrage einer Stadtführung, darüber hinaus zum Versand von Werbung und zu Marktforschungszwecken). Sie können Auskunft über die bei Tourist-Information Waldshut-Tiengen gespeicherten Daten erhalten sowie die Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten verlangen. Die Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten vor Abschluss der Bearbeitung Ihres Anliegens kann diesem entgegenstehen. Die vorgenannten Rechte können Sie gegenüber Tourist-Information Waldshut-Tiengen unentgeltlich über die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten geltend machen, außerdem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu.
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

WICHTIGE INFORMATIONEN

Rahmenbedingungen für gebuchte Gruppenführungen

  1. Die in der Anmeldung angegebenen Daten sind verbindlich und können nur nach Rücksprache geändert werden
     
  2. Thematische Stadtführungen und Kostümführungen können nur bei Verfügbarkeit der jeweiligen Stadtführerin oder des Stadtführers gebucht werden.
     
  3. Die Teilnahme an den Führungen erfolgt auf eigene Gefahr.
     
  4. Die Aufsichtspflicht während der Stadtführungen für Kinder und Jugendliche liegt bei den Erziehungsberechtigten bzw. den Lehrköpern.
     
  5. Die Stadtführerin oder der Stadtführer wartet 15 Minuten auf die Gruppe. Danach wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25,- Euro fällig.
     
  6. Die Zeitangaben für die Stadtführungen sind Richtwerte. Sollte die Gruppe sich verspäten, kann die Stadtführerin / der Stadtführer die Verspätung von der gebuchten Dauer der Führung abziehen.
     
  7. Wird eine Führung nicht in Anspruch genommen bzw. ist nicht mindestens einen Werktag vorher eine Abbestellung erfolgt, so wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des vereinbarten Gruppenpreises erhoben.
     
Rahmenbedingungen für öffentliche Führungen
  1. Die in der Anmeldung angegebenen Daten sind verbindlich und können nur nach Rücksprache geändert werden
     
  2. Thematische Stadtführungen und Kostümführungen können nur bei Verfügbarkeit der jeweiligen Stadtführerin oder des Stadtführers gebucht werden.
     
  3. Die Teilnahme an den Führungen erfolgt auf eigene Gefahr.
     
  4. Die Aufsichtspflicht während der Stadtführungen für Kinder und Jugendliche liegt bei den Erziehungsberechtigten bzw. den Lehrköpern.
     
  5. Die Stadtführerin oder der Stadtführer wartet 15 Minuten. Sollte bis dahin kein Teilnehmer erscheinen, findet die Führung nicht statt.
     
  6. Die Zeitangaben für die Stadtführungen sind Richtwerte. Sollten sich Teilnehmer verspäten, kann die Stadtführerin / der Stadtführer die Verspätung von der gebuchten Dauer der Führung abziehen.
AGB herunterladen  als PDF herunterladen
AGB akzeptieren   Ja, ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese.


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz
© Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen