Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstrae
Fhre
Fabrikgebude
Navigation

Seiteninhalt

News

Kinder gestalten ihren eigenen Stadtplan mit - neuer Kinderstadtplan ab sofort erhältlich

09.07.2019 / Was gibt es „Cooles“ in der Nachbarschaft? Wo kann man gut Rad fahren, rodeln oder skaten? Wo sind die besten Spielplätze? Wo ist es besonders gefährlich? Auf diese und andere Fragen gibt der Waldshut-Tiegener Kinderstadtplan Antwort. Bereits in der dritten Auflage enthält er wieder spannende Tipps und zeigt tolle Plätze für Kinder im gesamten Stadtgebiet auf. In dieser Auflage sind Waldshut und Tiengen erstmals auf einer Karte vereint.

Bei der Gestaltung des Kinderstadtplans waren Grundschulkinder von Schulen aus dem gesamten Stadtgebiet beteiligt. In kleinen Gruppen haben sie verschiedene Stadtteile erkundet und gesagt, welche Plätze ihnen besonders am Herzen liegen, aber auch wo sie auch Gefahrenstellen sehen. Wenn die Kinder etwas vermisst haben, konnten sie dies ebenfalls loswerden – und wenn möglich, wurde dann entsprechend gehandelt. Außerdem wurde den Kindern ein Familienfragebogen mitgegeben, in denen sie ebenfalls Ideen, Wünsche und Kritik äußern konnten.

Von Seiten der Stadtverwaltung waren das Kinder- und Jugendreferat, das Stadtbauamt und das Büro des Oberbürgermeisters an der Umsetzung beteiligt – in Zusammenarbeit mit dem Beratungszentrum für Kommunale Kinder-, Jugend- und Bürgerbeteiligung „KOBRA“.

Mit einer Auflage von 4.400 Stück ist der Kinderstadtplan nun an städtische Einrichtungen verteilt worden.

Die Kinder der 4. Klasse der Heinrich-Hansjakob-Schule hielten den Plan als erstes in den Händen und gaben gleich eine richtige Pressekonferenz: den Reporterinnen von Südkurier und Hochrheinanzeiger beantworteten sie alle Fragen zur Entstehung des Kinderstadtplanes und zu ihren geheimen Lieblingsplätzen. Oberbürgermeister Dr. Philipp Frank, der die neuen Pläne überbrachte, erkundigte sich interessiert über die Zufriedenheit der Kids mit den städtischen Spielmöglichkeiten und Angeboten.

 

Erhältlich ist der Kinderstadtplan ab sofort in den Rathäusern Waldshut und Tiengen sowie der Tourist-Information.

Weitere Auskünfte und Anregungen nimmt das Kinder- und Jugendreferat unter Tel. 07751 833-141 gerne entgegen.

OB Dr. Philipp Frank teilt den Kinderstadtplan an die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Hansjakob-Schule aus.
OB Dr. Philipp Frank teilt den Kinderstadtplan an die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Hansjakob-Schule aus.

Das Titelbild des neuen Kinderstadtplanes wurde von Minna gemalt. Als kleine Aufmerksamkeit für ihre tolle Zeichnung erhielt sie neben einer Waldshut-Tiengen-Tasse und Tine, dem Storch, eine brandaktuelle Sonnenbrille in den Farben der Doppelstadt überreicht.

Alle älteren News können Sie unter Pressemitteilungen finden.

Weitere Informationen

Baustellenmonitor

Baustellenmonitor



Rathaus Waldshut

Rathaus Waldshut

Stadtverwaltung
Kaiserstraße 28-32
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07751 833-0
Fax: 07751 833-128
E-Mail schreiben

Rathaus Tiengen

Rathaus Tiengen

Stadtverwaltung
Hauptstraße 34
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07741 833-0
Fax: 07741 833-469
E-Mail schreiben

Kontaktdaten

© 2019 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH