Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstrae
Fhre
Fabrikgebude
Navigation

Seiteninhalt

News

Jugendliche engagieren sich beim Thema Fluglärm

08.02.2019 / „Jugendbeteiligung, wie sie sein soll!“ So lautete das zufriedene Fazit von Oberbürgermeister Dr. Philipp Frank, nachdem er sich vergangene Woche mit Jugendlichen und Experten über das Thema Flugverkehrsbelastung ausgetauscht hatte.

Aufgegriffen hatten die Jugendlichen das Thema im vergangenen Jahr während des 8er-Rates. Schnell war klar: Der Gemeinderat ist zwar interessiert, allerdings liegt die Angelegenheit außerhalb seines Zuständigkeitsbereichs. Marco Loos ließ das Thema dennoch nicht locker und beschäftigte sich weiter mit dem für ihn und seine Mitstreiter wichtigen Thema.

Durch einen Presseartikel wurde im Laufe des vergangenen Jahres die Bürgerinitiative Flugverkehrsbelastung Hochrhein e.V. auf die Jugendgruppe aufmerksam und nahm über das Kinder- und Jugendreferat Kontakt mit den Jugendlichen auf.

In Treffen, die Dominik Eckert von der Offenen Jugendarbeit der Stadt Waldshut-Tiengen begleitete, näherte man sich dem gemeinsamen Thema an. „Wir unterstützen die Jugendlichen so, wie sie es sich wünschen“, meinte Wolfgang Schu, zweiter Vorsitzender des Vereins, der sich über das Engagement der Jugendlichen ganz besonders freut.

In einem Treffen mit Oberbürgermeister Dr. Philipp Frank wurde nun anvisiert, dass die Jugendlichen zusammen mit den Experten Wolfgang Schu und Jürgen Fingerle dieses Thema beim kommenden 8er-Rat vorstellen werden.

„Wir sind gespannt, inwiefern sich bei diesem Thema auch andere Jugendliche einsetzen möchten. Neben dem Lärm spielen beim Flugverkehr schließlich auch die Umwelt und das Klima eine große Rolle. Die Jugendlichen bieten es den neuen 8er-Räten an“, so Eckert. „Ob und was dann daraus wird, werden wir sehen.“ Auch die Möglichkeit von gemeinsam entwickelten Fachvorträgen an Schulen wurde diskutiert.

Wer sich selbst für das Thema Flugverkehrsbelastung interessiert oder weitere Informationen wünscht, wendet sich bitte an das Kinder- und Jugendreferat, Silke Padova, unter Tel.: 07751 833-141.

Tauschten sich über das Thema Flugverkehrsbelastung aus: OB Dr. Philipp Frank mit den Vertretern des 8er-Rates, der Bürgerinitiative Flugverkehrsbelastung Hochrhein e.V. sowie des Kinder- und Jugendreferats.
Tauschten sich über das Thema Flugverkehrsbelastung aus: OB Dr. Philipp Frank mit den Vertretern des 8er-Rates, der Bürgerinitiative Flugverkehrsbelastung Hochrhein e.V. sowie des Kinder- und Jugendreferats.

Weitere Informationen

Rathaus Waldshut

Rathaus Waldshut

Stadtverwaltung
Kaiserstraße 28-32
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07751 833-0
Fax: 07751 833-128
E-Mail schreiben

Rathaus Tiengen

Rathaus Tiengen

Stadtverwaltung
Hauptstraße 34
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07741 833-0
Fax: 07741 833-469
E-Mail schreiben

Kontaktdaten

© 2019 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH