Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstrae
Fhre
Fabrikgebude
Navigation

Seiteninhalt

News

Bürgerschaft und Experten entwickeln Tourismuskonzept

06.02.2019 / Welcher Tourismusstandort sind wir? Welcher wollen wir sein? Wie ist das Selbstbild von Waldshut-Tiengen, wie wird die Stadt von Touristen wahrgenommen? Diese und viele weitere Fragen standen im Mittelpunkt des ersten Beteiligungsworkshops für das neue Tourismuskonzept der Stadt Waldshut-Tiengen. Rund 50 Bürgerinnen und Bürger sowie hiesige Experten aus vielen touristischen Themenfeldern waren der Einladung in den kleinen Saal der Stadthalle Waldshut gefolgt, um gemeinsam darüber nachzudenken und Ideen zu entwickeln, wie die Stadt ihr touristisches Potential ausbauen und verbessern kann.

Moderiert wurde der Workshop von den Tourismusberatern des Stuttgarter Unternehmens Kohl & Partner. Dieses hatte der Gemeinderat im Herbst damit beauftragt, die Stadt bei der Entwicklung eines neuen Tourismuskonzeptes zu unterstützen.

Fast fünf Stunden lang saßen Fachleute und Bürgerschaft zusammen und sprachen über die Stärken, Schwächen und Chancen Waldshut-Tiengens als Tourismusstandort. Zunächst galt es, den Ist-Zustand zu benennen: Was ist typisch für Waldshut-Tiengen? Was ist einzigartig an der Stadt? Aus welchen Gründen sollten Touristen hier Zeit verbringen? So kristallisierte sich ein immer klareres touristisches Profil Waldshut-Tiengens heraus. In Gruppenarbeit entwickelten die Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer dann viele kreative und originelle Ansätze für die künftige Entwicklung und Schärfung dieses Profils. Diese werden nun vom Tourismusberatungsunternehmen ausgewertet und aufbereitet. Ende April – in Teil 2 der Beteiligungswerkstatt – geht es darum, die erarbeiteten Schwerpunktthemen zu vertiefen und einen konkreten Maßnahmenkatalog zu entwickeln. 

Oberbürgermeister Dr. Philipp Frank zeigte sich nicht nur begeistert von der regen Beteiligung, sondern auch von der Qualität der eingebrachten Vorschläge: „Dieser Workshop zeigt mir nicht nur, wie sehr sich die Bürger mit ihrer Stadt beschäftigen und identifizieren, sondern auch, dass sie sich an deren Entwicklung beteiligen möchten. Ein starkes Signal für die Mitmachstadt.  Fortsetzung folgt.“


Für Fragen steht Ihnen Stefanie Hüsler, Leiterin der Tourist-Information, gerne zur Verfügung, unter Tel. 07751 833 199 oder Mail an shuesler(@)waldshut-tiengen.de.

Gut besucht, konstruktiv und ideenreich - der erste Beteiligungsworkshop für das neue Tourismuskonzept der Stadt Waldshut-Tiengen.
Gut besucht, konstruktiv und ideenreich - der erste Beteiligungsworkshop für das neue Tourismuskonzept der Stadt Waldshut-Tiengen.

Weitere Informationen

Rathaus Waldshut

Rathaus Waldshut

Stadtverwaltung
Kaiserstraße 28-32
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07751 833-0
Fax: 07751 833-128
E-Mail schreiben

Rathaus Tiengen

Rathaus Tiengen

Stadtverwaltung
Hauptstraße 34
79761 Waldshut-Tiengen

Tel.: 07741 833-0
Fax: 07741 833-469
E-Mail schreiben

Kontaktdaten

© 2019 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH