Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstrae
Fhre
Fabrikgebude
Navigation

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termine & Veranstaltungen in Waldshut-Tiengen

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Mai
05
So., 05.05.2019 - 20:00 Uhr
Veranstalter: Evangelisches Bezirkskantorat Hochrhein
Ort: Waldshut, Waldtorstraße 10, Evangelische Versöhnungskirche

Erwin Wiersinga, Orgel

Weitere Informationen unter: www.kmvk.de

Foto: © Evangelisches Bezirkskantorat Hochrhein

Mai
07
Di., 07.05.2019 - 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Breitenfelder Str. 20, Jugenzentrum (unter der Sporthalle der Schule am Hochrhein)

chillen, gamen, kochen, reden, lachen und und....
Für alle Schülerinnen und Schüler ab 15, die in gemütlicher Atmosphäre ihre Pause oder freie Zeit verbringen wollen.

Der Schülertreff im JUZ ist immer dienstags und donnerstags von 12:30 bis 13:30 Uhr außer in den Schulferien.

Alle weiteren Informationen, auch zum weiteren Angebot der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du unter www.wtjugend.de

Mai
07
Di., 07.05.2019 - 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Breitenfelder Straße 20, Jugenzentrum (unter der Sporthalle der Schule am Hochrhein)

Du möchtest dich gerne mal treffen OHNE Jungs?
Du hast Lust mal NUR Mädchenkram zu machen?
Du möchtest frei und ungestört über DEINE Themen sprechen?
Dann bist du im Mädchentreff im Juz genau richtig! Alle Mädchen zwischen 11 und 18 Jahren sind herzlichen willkommen! 

Der Mädchentreff findet immer dienstags von 16.00 bis 19.00 Uhr statt. Nur in den Schulferien und an Feiertagen bleibt er geschlossen.
  
Alle Infos, auch zu weiteren Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du auch unter www.wtjugend.de
  

Mai
07
Di., 07.05.2019 - 19:00 Uhr
Veranstalter: Kiwanis Club Waldshut-Tiengen e.V.
Ort: Tiengen, kath. Pfarrkirche Tiengen

Kollektenkonzert

Mai
08
Mi., 08.05.2019 - 12:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Bismarckstraße 12, Jugendcafé im Kornhaus

Du suchst einen Platz zum chillen, reden, Musik hören oder machen, Darts, Billard, Playstation oder Tischkicker zocken, kochen, backen, kreativ sein, Projekte starten, Ideen umsetzen und vieles mehr?
Dann schau doch mal im Jugendcafé im Kornhaus vorbei!

Neugierig geworden? Du bist herzlich willkommen!

Der Offene Treff im JuCa findet immer mittwochs von 12:30 – 19:00 Uhr, donnerstags von 15:00 – 19:00 Uhr und freitags von 14:30 – 20:00 Uhr statt. Nur in den Schulferien und an Feiertagen bleibt er geschlossen.

Alle weiteren Infos, auch zu weiteren Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du auch unter www.wtjugend.de

Mai
08
Mi., 08.05.2019 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: freundeschlosstiengen e.V.
Ort: Tiengen, Schlossplatz 2, Schwarzenbergsäle

shaped photographies

Esther Hagenmaier (*1975) erzeugt mit fotografischen Mitteln Bildobjekte, die das Sehen und die Wahrnehmung thematisieren. Dabei verfolgt sie konsequent einen erweiterten Fotografiebegriff und lotet immer wieder die Grenzen des Mediums aus.

Für ihre sogenannten "shaped photographies" fotografiert die in Ulm lebende Künstlerin Ausschnitte aus Architekturen. Bereits während der Aufnahme wird mit dem gezielt gewählten Kamerastandpunkt eine Komposition erstellt und das Motiv soweit wie möglich abstrahiert. Später reduziert Esther Hagenmaier das fotografische Bild durch Beschneiden der Außenkanten weiter aus seine wesentlichen Inhalte. Außer dieser Neudefinition der Bildkanten werden keine weiteren Veränderungen am Bildinhalt vorgenommen. Die so entstandenen Bildobjekte haben eine jeweils individuelle geometrische Umrissform. Durch ihre formale Strenge erzeugen sie Ruhe, sind zugleich aber auch ein Impuls im Raum. Das fotografische Bild entfernt sich von seiner Abbildfunktion, erhält eine neue Ordnung und wird so zum Seh- und Wahrnehmungsfeld.

Mit ihrem spezifischen Blick durchstreift Hagenmaier urbane Räume und tastet die bebaute Umwelt auf interessante Zusammenhänge von Linie, Fläche, Form und Farbe ab. Ein Großteil der Arbeiten zeigt Motive des Schweizer Architekten Walter Maria Förderer. Dabei reflektiert die Künstlerin die Architektur mit ihrem Blick durch die Kamera, filtert und fragmentiert das Geschehene, bis am Ende des Arbeitsprozesses eine Art "Destillat" aus der vorgefundenen Architektur geworden ist. Die so entstandenen Fotoarbeiten wechseln zwischen Fotografie und Wandobjekt und eröffnen neue Sichtweisen auf die uns umgebende Architektur.

Vernissage: am 04. Mai 2019 um 17:00 Uhr
Ausstellung: vom 05. bis 26. Mai 2019 jeweils Mittwoch bis Sonntag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. (Außer So, 26. Mai, 10 - 13 Uhr)

Matinee: am 19. Mai um 11:00 Uhr: Walter M. Förderers Gratwanderung zwischen Architektur und Skulptur. Vortrag von Zara Tiefert-Reckermann.

Foto: © VG Bild Kunst, 2018 und Esther Hagenmaier

Mai
08
Mi., 08.05.2019 - 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen, Kinder- & Jugendreferat, Team der Schulsozialarbeit
Ort: Waldshut, Hochrhein-Gymnasium, Musiksaal

Das Theaterstück „Püppchen“ handelt von zwei Jugendlichen, die an ihrer Schwelle zum Erwachsenwerden es nicht so gut schaffen miteinander und ihren Lebenssituationen umzugehen. Doch keine Angst: es gibt auch Momente an denen man schmunzeln kann.
Im Anschluss an das  Theaterstück bleibt Zeit für Fragen, Austausch etc. Hier stehen uns die beiden Akteurinnen zur Verfügung, die in den letzten Jahren einige Erfahrung mit dem Thema Essstörung und der Präsentation an Schulen sammeln konnten.

Mai
08
Mi., 08.05.2019 - 19:15 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Friedrichstraße 9, Stadthalle

Komödie nach dem Film von Simon Verhoeven

Angelika Hartmann, pensionierte Lehrerin und frustrierte Ehefrau auf der Suche nach einer sozial sinnvollen Beschäftigung, möchte sich engagieren und unterbreitet ihrer Familie eine Spitzenidee: Warum nicht einem armen Flüchtling übergangsweise ein Zuhause bieten? Ehemann Richard, Oberarzt in der späten Midlife-Crisis, und der gemeinsame Sohn Philipp, ein in Scheidung lebender Workaholic mit anstrengend pubertierendem Sohn, sind zwar nicht gerade begeistert, beugen sich aber Angelikas Wunsch. Und so zieht in das in einem Münchner Nobelviertel liegende Haus der gutsituierten Hartmanns schon bald der afrikanische Asylbewerber Diallo ein, der auf eine baldige Aufenthaltsgenehmigung hofft. Doch aufgrund von innerfamiliären Spannungen, der Einmischung durchgeknallter Alt-68er und verrückter Fremdenhasser aus der Nachbarschaft wird die Refugee-Welcome-Villa der Hartmanns bald zum Narrenhaus. Eine Komödie vor erstem europäischen Hintergrund.

REGIE: Michael Bleiziffer
BESETZUNG: Antje Lewald, Felix Frenken, Steffen Gräbner, István Vince, Peter Clös, u.a.
PRODUKTION: Tournee-Theater Thespiskarren

"Ein wunderbares Stück Theater, bei dem alles zum Einsatz kommt, was die Bühne zu bieten hat: Furiose Schauspieler, Filmzuspielungen, Spiel aus dem Publikum, ein riesiges aufblasbares Sofa, ein brennendes Häuschen, Tanz, Musik und Turnübungen." Kurier

Einlass und Einführung mit Marion Pfeiffer vom Freundeskreis Asyl ab 19:15 Uhr
Theaterbeginn um 20:00 Uhr

Eintrittskarten je nach Sitzplatzkategorie:
Kategorie I: 22,- €
Kategorie II: 19,- €
Kategorie III: 15,- €
Schüler/Studenten erhalten 50% Nachlass

Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Waldshut, in der Buchhandlung Kögel Tiengen und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen. Hier gehts zum >>> Online-Ticketing

Interessiert an einem Abonnement mit allen Theatervorstellungen und/oder Konzerten?
Melden Sie sich beim Kulturamt! Tel.: 07751 - 833 186

Foto: © Marcel Steger

Mai
08
Mi., 08.05.2019 - 20:00 Uhr
Veranstalter: Evangelisches Bezirkskantorat Hochrhein
Ort: Waldshut, Waldtorstraße 10, Evangelische Versöhnungskirche

Marco Amherd, Orgel

Weitere Informationen unter: www.kmvk.de

Foto: © Evangelisches Bezirkskantorat Hochrhein

Mai
09
Do., 09.05.2019 - 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Veranstalter: Kinder- & Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Breitenfelder Str. 20, Jugenzentrum (unter der Sporthalle der Schule am Hochrhein)

chillen, gamen, kochen, reden, lachen und und....
Für alle Schülerinnen und Schüler ab 15, die in gemütlicher Atmosphäre ihre Pause oder freie Zeit verbringen wollen.

Der Schülertreff im JUZ ist immer dienstags und donnerstags von 12:30 bis 13:30 Uhr außer in den Schulferien.

Alle weiteren Informationen, auch zum weiteren Angebot der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, findest Du unter www.wtjugend.de

Einträge insgesamt: 484
[1]      «      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [49]

Kontaktdaten

© 2019 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH