News-Archiv

Termine für Kinderimpfungen

14.12.2021 / Das Landratsamt informiert:

Nachdem die Ständige Impfkommission (StiKO) eine Impfempfehlung gegeben hat für Kinder mit Vorerkrankungen und für Kinder, die auf individuellen Wunsch nach ärztlicher Abklärung geimpft werden können, bietet der Landkreis Impfmöglichkeiten für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren an. Dieses Impfangebot ist ein ergänzendes Angebot zu den im Kreis impfenden Kinderärzten.

Kinder werden ausschließlich mit dem speziellen Kinderimpfstoff von Biontech geimpft. Das Angebot des Landkreises richtet sich an Eltern, die von einer notwendigen Impfung ihrer Kinder überzeugt sind. Eltern, die unsicher sind und eine ausführliche Beratung brauchen, wird empfohlen zu einem Kinderarzt zu gehen.
Die Termine für Kinderimpfungen: Am Donnerstag, 16.12 und Freitag 17.12.2021 im Mini-KIZ in Lauchringen, von 10 bis 13 Uhr 30 (Donnerstag) und 8 Uhr bis 13 Uhr 30 (Freitag) sowie am Dienstag, 21.12. im Mini-KIZ in Häusern von 14 bis 16 Uhr und Mittwoch, 22. 12., im Mini-KIZ in Bonndorf von 14 bis 16 Uhr.

Es wird gebeten, den Aufklärungsbogen ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen. Ferner braucht es den Impfpass und den Kinderausweis. Die Impfung wird nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten vorgenommen.

Die Zweitimpfung erfolgt in einem Abstand von 3 bis 6 Wochen.

Termine können online gebucht werden über www.terminland.de/landkreis-waldshut. Da das Angebot davon abhängt, wieviel Kinderimpfstoff geliefert wird, kann es leider auch zu kurzfristigen Absagen der Termine kommen (diese erfolgt dann per Email).