Kultur Aktuell

Corona-Spielregeln für Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere Corona-Spielregeln, wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen möchten. Die Corona-Spielregeln finden Sie hier.

Der Vorverkauf des 16. WORLD-TOWN-FESTIVALS hat begonnen!

Gleich zu Beginn des Festivals erwartet das Publikum ein musikalisch tiefgehendes und zugleich virtuoses Klangerlebnis: das deutsch-kanadische Troubadour-Duo Marla & David Celia. Polen ist mit dem vielfach ausgezeichneten Streicherquintett Volosi zu Gast, das durch virtuose Jazzimprovisationen, traditionelle Karpatenmusik und Klassik Einzigartiges schafft. Die charismatische Ana Carla Maza verzaubert ihre Zuhörer durch ihre kristallklare Stimme und ihr leidenschaftliches Cellospiel. Die Sängerin geht in ihrem neuen Album „Bahía“ auf Spurensuche in ihrer musikalischen Heimat Kuba. Beim Österreichischen Quartett Klakradl gibt es ein lyrisch lebhaftes Crossover aus Kärntner Volksliedern, Jazz und Kabarett.  Die junge Berliner Ethno-Jazzband Leléka verflicht in ihrer Musik altertümliche ukrainische Motive mit zeitgenössischen Jazzrhythmen. Dabei entsteht magische Musik im Zusammenspiel dreier passionierter Jazzmusiker um die ukrainische Bandleaderin Viktoria Anton.