News

Der Generationendialog geht weiter

04.08.2023 / Der Generationendialog geht weiter…
 
Nach dem regen Interesse am ersten Generationendialog im März 2023 trafen sich nun tatkräftige Seniorinnen und Senioren, um gemeinsam zu überlegen, wie der Dialog weitergeführt werden kann. Schnell war man sich einig: alle Ideen und alles Engagement soll allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt zu Gute kommen, und nicht nur einer speziellen Altersgruppe. Alle interessierten Gruppen sollen die Möglichkeit bekommen sich und ihre Angebote zu zeigen, sich zu vernetzen und sich selbst sichtbar zu machen.
So soll nun der Dialog zwischen den Generationen weitergeführt werden, und zwar am Samstag, 11. November 2023; von 10-14 Uhr in der Stadthalle Tiengen.
 
Bald werden Vereine, Organisationen, Interessensvertretungen und auch Experten ihres Gebietes Einladungen für diesen Event bekommen. Wie beim ersten Generationendialog im Frühjahr wird es in der Stadthalle vier Marktplätze zu den Themen „Gesundheit/Hilfe/Pflege“, „Mobilität“, „Wohnen/Wohnalternativen“, „Begegnung/Teilhabe/Engagement“ geben. Gleichzeitig wird es die Möglichkeit zu Gesprächen mit Expert:innen und Verantwortlichen der einzelnen Bereiche geben. Wer sich mit seinem Angebot zeigen will, kann sich einem Marktplatz zuordnen, und sich mit einem Stand, Info-Material etc. den Besucherinnen und Besuchern vorstellen.
Wie beim letzten Mal wird es sicherlich zu interessanten Begegnungen kommen!
 
Das Vorbereitungsteam ist offen, und freut sich auf weitere engagierte Menschen, die den Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern der Gesamtstadt mitgestalten wollen.
 
Das nächste Treffen findet statt am Donnerstag, 28. September 2023, von 18:30 bis ca. 20 Uhr, im 2.OG der Stadtbibliothek im Kornhaus Waldshut. Fragen und Anregungen gerne per Mail an: Generationendialog(@)waldshut-tiengen.de

Im Bild: das aktuelle
Im Bild: das aktuelle "Generationen-Team" (von links nach rechts): Fried Schüle, Silke Padova, Renata Marcolin, Marlies Köhler und Guidoenrico Merone.

Alle älteren News können Sie im News-Archiv finden.