Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
Kaiserstrae
Fhre
Fabrikgebude
Navigation

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termine & Veranstaltungen in Waldshut-Tiengen

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Aug
18
So., 18.08.2019 - 09:00 Uhr
Veranstalter: Waldshuter Traditionsvereine und Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Kaiserstraße und Chilbiplatz

• 09:00 Uhr:
Festgottesndienste in der katholischen Liebfrauenkirche und der evangelischen Versöhnungskirche
• 10:30 Uhr:
Großes Wunschkonzert des Musikzug St. Florian im Festzelt
• 14:30 Uhr:
Großes Chilbi-Festumzug von der Kaiserstraße ins Festzelt, anschließende Aufführungen der Trachtengruppen aus Nah und Fern und der Vereinigung Alt-Waldshut
• 15:30 Uhr:
Traditionelle Bockverlosung der Junggesellenschaft 1468 Waldshut im Festzelt
• Ab 21:00 Uhr:
Romantische Sommernacht: Illumination, musikalische Untermalung, Kinderlichterumzug und zusätzliche Bewirtung durch den Werbe- und Förderungskreis Waldshut in der Kaiserstraße

Aug
19
Mo., 19.08.2019
Veranstalter: Kinder- und Jugendreferat Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut-Tiengen

Veranstaltungen 7-12 Jahre:

Veranstaltungen 10-15 Jahre: 
Orientalischer Tanz: 10-13 Uhr mit Marietta Heyn 

Veranstaltungen 7-15 Jahre:
Den Vogelstrauß hautnah erleben: 10-13 Uhr Hochrhein Straußenfarm Luttingen, Zusatzkosten 3,00 €
Ökomobil: 9-13 Uhr Regierungspräsidium Freiburg und FEZ Team

Aug
19
Mo., 19.08.2019
Veranstalter: Kinder- und Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut-Tiengen

19-23.08.2019: Coole Trend und Sommersport Angebote, Geräte ausprobieren, zusammen kicken und spielen, neue Sportarten kennenlernen, zum Beispiel Xlider, Slacklining, Fliker, etc., ein bisschen Zirkus, Streetdance und Kinderyoga … in jedem Fall viel Spaß haben, all das wollen wir mit DIR!

Kosten:

75 € plus 20 € Mittagessen

Geschwisterkinder und WT-Card-Kids:

65 € plus 20 € Mittagessen

Aug
19
Mo., 19.08.2019 - 08:00 Uhr
Veranstalter: Waldshuter Traditionsvereine und Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Kaiserstraße und Chilbiplatz

 • 08:00 Uhr:
Stadtjahrzeit: Feierliches Gelöbnis von 1468 in der Liebfrauenkirche
• 15:00 Uhr:
Alt-Waldshut: Kinderumzug mit Ausgabe des Chilbibatzens durch das Waldshuter Männle in der Kaiserstraße
• 14:30 Uhr:
Großes Chilbi-Festumzug von der Kaiserstraße ins Festzelt, anschließende Aufführungen der Trachtengruppen aus Nah und Fern und der Vereinigung Alt-Waldshut
• anschließend Kinderfest mit Wettbewerben im Festzelt
• 17:30 Uhr:
Großes Wunschkonzert der Stadtmusik Waldshut im Festzelt

 

Aug
19
Mo., 19.08.2019 - 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: grieshabervier Leben-Arbeit-Kunst e.V.
Ort: Waldshut, Grieshaberstraße 4, Grieshaberhalle

#leben #arbeit #kunst
Unser Leben besteht aus Arbeit, Freizeit, Familie, Freunde..., alles greift irgendwo ineinander. Im Prinzip ein eng verzahnter Prozess, der uns jeden Tag ein wenig mehr Erfahrung schenkt. Nun heißt es: "Kunst kommt von Können!". Wir bewundern die großen Meister, egal in welchem Meier: Malerei, Bildhauerei, Musik, Fotografie... Beispiele gibt es genug.
Und was ist mit uns? Uns allen, die jeden Tag einer geregelten Arbeit nachgehen?! Alle die, die im Handwerk arbeiten, am Schreibtisch sitzen, im Haushalt arbeiten und die Kinder erziehen? Sie würden sicher sagen: "Das ist halt das Leben. Was hat das mit Kunst zu tun?". Kunst kommt von Können - heißt es! Und jeder von uns beweist jeden Tag in seinem Tun seine ureigene Lebenskunst!

In meiner Fotografie portraitiere ich Menschen, die etwas tun, dass ihre Augen zum Leuchten bringt. Menschen, die aus ihrem Beruf Berufung machen. Leute, wie "du und ich", aus deren Leidenschaft Kunst entsteht. Der Unterscheid zu den weltberühmten Künstlern ist, dass sie noch nicht entdeckt wurden.
Modell gestanden haben Bruno Hass aus Lörrach, ein international bekannter Maler, Patrizia Kreutzer, eine Friseurmeisterin aus Bad Säckingen, Harry Amann, ein Kunsthandwerker aus Eggingen und Thomas Preiser aus Wangen, der irische Highlandrinder züchtet.

Warum analog?
Analoge Fotografie entschleunigt. Das Motiv rückt näher in den Vordergrund. Nicht mal eben 100 Bilder machen, damit ein gutes dabei ist. Dazu kommt der Entwicklungsprozess. Alles was in der digitalen Nachbearbeitung passiert, wird in der Dunkelkammer von Hand gemacht. Es ist einfach ein faszinierendes Handwerk.

Vernissage: am 06.07.2019 um 14:00 Uhr im 2. Obergeschoss
Ausstellung: vom 07.07. bis 30.10.2019 geöffnet jeweils Mo - Do von 9 - 18 Uhr und Fr von 9 - 12 Uhr.
Kontakt: Jens Wiedmann, 01726900596

Über mich - Jens Wiedmann
Mit 11 Jahren schenkte mir mein Vater meine erste Spiegelreflexkamera. Die Fotografie wurde zu meinem Hobby. Mit 15 habe ich begonnen Filme zu entwickeln und mich mit der Dunkelkammer zu befassen. Jetzt, nach über 30 Jahren, entdeckte ich die analoge Fotografie neu. Als Vorstand des grieshabervier Leben-Arbeit-Kunst e.V. lag das Thema "Leben, Arbeit, Kunst" nahe. Mit meiner Hasselblad Mittelfrontkamera habe ich Künstler, Kunsthandwerker und Handwerker der Region Waldshut und Lörrach fotografisch portraitiert. Entstanden sind 4 Fotostrecken, die das Schaffen der Künstler und Handwerker bildhaft darstellt.

Aug
20
Di., 20.08.2019
Veranstalter: Kinder- und Jugendreferat der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut-Tiengen

19-23.08.2019: Coole Trend und Sommersport Angebote, Geräte ausprobieren, zusammen kicken und spielen, neue Sportarten kennenlernen, zum Beispiel Xlider, Slacklining, Fliker, etc., ein bisschen Zirkus, Streetdance und Kinderyoga … in jedem Fall viel Spaß haben, all das wollen wir mit DIR!

Kosten:

75 € plus 20 € Mittagessen

Geschwisterkinder und WT-Card-Kids:

65 € plus 20 € Mittagessen

Aug
20
Di., 20.08.2019
Veranstalter: Kinder-und Jugendreferat
Ort: Waldshut-Tiengen

Veranstaltungen 7-12 Jahre

Bouldern für Einsteiger: 9-11 Uhr  Hotzenblock GmbH, Zusatzkosten: 3,00 €

Findet den Schatz von Tiengen: 13:45-15:30 Uhr Kinderstadtführung in Koop mit Tourist-Info Waldshut-Tiengen 

Veranstaltungen 10-15 Jahre

Modellflugzeuge bauen und fliegen: 13:30-17:00 Uhr Modellflugverein Hungerberg e.V.

Veranstaltungen 7-15 Jahre

Shotokan Karate: 14-17 Uhr Shotokan Karate E-Schule Tiengen e.V.

Keller`s Hofladen & Straußenfarm in Ay: 13:30-16:30 FEZ-Team

Aug
20
Di., 20.08.2019 - 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Waldshut-Tiengen, Ordnungsamt
Ort: Tiengen, Marktplatz
Aug
20
Di., 20.08.2019 - 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: grieshabervier Leben-Arbeit-Kunst e.V.
Ort: Waldshut, Grieshaberstraße 4, Grieshaberhalle

#leben #arbeit #kunst
Unser Leben besteht aus Arbeit, Freizeit, Familie, Freunde..., alles greift irgendwo ineinander. Im Prinzip ein eng verzahnter Prozess, der uns jeden Tag ein wenig mehr Erfahrung schenkt. Nun heißt es: "Kunst kommt von Können!". Wir bewundern die großen Meister, egal in welchem Meier: Malerei, Bildhauerei, Musik, Fotografie... Beispiele gibt es genug.
Und was ist mit uns? Uns allen, die jeden Tag einer geregelten Arbeit nachgehen?! Alle die, die im Handwerk arbeiten, am Schreibtisch sitzen, im Haushalt arbeiten und die Kinder erziehen? Sie würden sicher sagen: "Das ist halt das Leben. Was hat das mit Kunst zu tun?". Kunst kommt von Können - heißt es! Und jeder von uns beweist jeden Tag in seinem Tun seine ureigene Lebenskunst!

In meiner Fotografie portraitiere ich Menschen, die etwas tun, dass ihre Augen zum Leuchten bringt. Menschen, die aus ihrem Beruf Berufung machen. Leute, wie "du und ich", aus deren Leidenschaft Kunst entsteht. Der Unterscheid zu den weltberühmten Künstlern ist, dass sie noch nicht entdeckt wurden.
Modell gestanden haben Bruno Hass aus Lörrach, ein international bekannter Maler, Patrizia Kreutzer, eine Friseurmeisterin aus Bad Säckingen, Harry Amann, ein Kunsthandwerker aus Eggingen und Thomas Preiser aus Wangen, der irische Highlandrinder züchtet.

Warum analog?
Analoge Fotografie entschleunigt. Das Motiv rückt näher in den Vordergrund. Nicht mal eben 100 Bilder machen, damit ein gutes dabei ist. Dazu kommt der Entwicklungsprozess. Alles was in der digitalen Nachbearbeitung passiert, wird in der Dunkelkammer von Hand gemacht. Es ist einfach ein faszinierendes Handwerk.

Vernissage: am 06.07.2019 um 14:00 Uhr im 2. Obergeschoss
Ausstellung: vom 07.07. bis 30.10.2019 geöffnet jeweils Mo - Do von 9 - 18 Uhr und Fr von 9 - 12 Uhr.
Kontakt: Jens Wiedmann, 01726900596

Über mich - Jens Wiedmann
Mit 11 Jahren schenkte mir mein Vater meine erste Spiegelreflexkamera. Die Fotografie wurde zu meinem Hobby. Mit 15 habe ich begonnen Filme zu entwickeln und mich mit der Dunkelkammer zu befassen. Jetzt, nach über 30 Jahren, entdeckte ich die analoge Fotografie neu. Als Vorstand des grieshabervier Leben-Arbeit-Kunst e.V. lag das Thema "Leben, Arbeit, Kunst" nahe. Mit meiner Hasselblad Mittelfrontkamera habe ich Künstler, Kunsthandwerker und Handwerker der Region Waldshut und Lörrach fotografisch portraitiert. Entstanden sind 4 Fotostrecken, die das Schaffen der Künstler und Handwerker bildhaft darstellt.

Aug
20
Di., 20.08.2019 - 14:00 Uhr
Veranstalter: Waldshuter Traditionsvereine und Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Kaiserstraße und Chilbiplatz

 • 14:00 - 24:00 Uhr:
Kinder- und Familientag auf dem Vergnügungsplatz mit ermäßigten Preisen und Sonderangeboten bei allen Geschäften
• 19:00 Uhr:
Badischer Abend "Feiern in Tracht" im Festzelt mit der Liveband "Pop Alpin" und tollen Preisen für die besten Trachtenträger. Von 19 bis 20 Uhr eine Überraschung für alle in Dirndl, Lederhose oder Badischer Tracht

Einträge insgesamt: 449
[1]      «      4   |   5   |   6   |   7   |   8      »      [45]

Kontaktdaten

© 2019 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH