Nützliche Links

Stadt Waldshut-Tiengen
KaiserstraŖe
Fšhre
Fabrikgebšude
Navigation

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termine & Veranstaltungen in Waldshut-Tiengen

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Apr
16
Fr., 16.04.2021
Veranstalter: Bezirkskantorat Hochrhein
Ort: Waldshut, Online

Die Marc-Garnier-Orgel der Versöhnungskirche feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.
Da Konzerte nicht stattfinden dürfen, gibt es ein digitales und nicht-digitales Ersatzprogramm. Drei Videos mit Orgelführungen für Erwachsene und für Kinder und eine Uraufführung sind sowohl über das Internet abrufbar als auch im Rahmen eines Orgelpaketes bestellbar. Dieses enthält auch eine ausführliche Festschrift, in der viele Freunde der Orgel zu Wort kommen.

ab Freitag, 16. April:
Video 1: Marc-Garnier-Orgel in Bild und Ton - Orgelführung mit Bezirkskantor Matthias Flierl
Video 2: Orgelführung für Kinder mit Bezirkskantor Matthias Flierl
Video 3: digitale Andacht zum Orgeljubiläum mit Fantasia-Trio-Fuga-Corale komponiert von Marc Garnier (Japan), Uraufführung mit Matthias Flierl (Orgel) und Christiane Vogel (Text)
Hier geht s zu den Videos!

Sonntag, 18. April:
Festgottesdienste um 09:30 Uhr und 10:30 Uhr mit festlicher Orgelmusik
Voranmeldung erforderlich!

Freitag, 23. April:
"Kommen Sie mit uns ins Gespräch" - Zoom-Meeting mit Matthias Flierl und Marc Garnier

Nähere Informationen:
www.kmvk.de
www.evangelische-kirche-waldshut.de

Foto: © Dieter Conrads

Apr
16
Fr., 16.04.2021 - 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Friedrichstraße 9, Stadthalle

Diese Veranstaltung muss aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden.
Aktuell wird nach einem neuen Nachholtermin gesucht. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben. Bereits erstandene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Foto © Nelly Rodriguez

Apr
17
Sa., 17.04.2021 - 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stoll VITA Stiftung
Ort: Waldshut, Emma-Stoll-Weg 2, Stoll VITA Stiftung

ENTlich in Waldshut-Tiengen

Die außergewöhnliche Ausstellung "Duckomenta - MomENTE der Kunstgeschichte" widmet sich einer faszinierenden, wenn auch bislang unbekannten Zivilisation: meschenähnliche Enten. Beginnend in der Steinzeit, über die Antike, das Mittelalter und alle kunstgeschichtlichen Epochen ab der Renaissance bis zum 20. Jahrhundert können die Besucher Zeugnisse aus einem gefiederten Parallel-Universum ent-decken.

Die Ausstellung ist ein Ereignis für die ganze Familie, für Jung und Alt; sie bietet ein immer wieder überraschendes und humorvolles Wiedersehen mit berühmten Gemälden und Skulpturen z.B. von der Nofretete und Marlene Dietrich bis Marylin Monrose, von Dürer bis Dali, von Goya bis Gauguin, von Rembrandt bis Renoir, von Winterhalter bis Warhol.

Bis heute war die DUCKOMENTA in mehr als 60 Museen in Europa zu Gast und hat mehr als 2,1 Millionen Besucher erreicht.

Die Ausstellung hat aktuell Samstags und Sonntags von 13 - 18 Uhr geöffnet. Für den Besuch ist eine Anmeldung im Voraus unter info(@)stollvitastiftung.de oder Tel. 07751 84220 notwendig.

 

Apr
18
So., 18.04.2021
Veranstalter: Musikschule Südschwarzwald
Ort: Waldshut, Friedrichstraße 9, Stadthalle

Seit über 40 Jahren besteht das Landesjugendorchester, das sich zweimal jährlich zu Arbeits­phasen trifft und für mehrere Generationen von jugendlichen Musikern bleibende Eindrücke und Erinnerungen geschaffen hat. Aus den Anfängen als erweitertes Musikschulsinfonieorchester hat sich das Landes­jugendorchester schnell zu einem weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten sinfonischen Klangkörper entwickelt, der sowohl in Hinsicht auf die Qualität als auch auf das Erlebnis LJO Furore machte: Im LJO mitzuspielen wurde für viele ein erstrebenswertes Ziel.

Inzwischen besteht das Orchester hauptsächlich aus baden-württembergischen Teilnehmern des Wettbewerbs "Jugend musiziert". Aber auch Jugendliche, die nicht an diesem Wettbewerb teilnehmen, haben die Möglichkeit, über ein Probespiel in das Landesjugendorchester aufgenommen zu werden.

Bild: © Musikschule Südschwarzwald

Apr
18
So., 18.04.2021
Veranstalter: Bezirkskantorat Hochrhein
Ort: Waldshut, Online

Die Marc-Garnier-Orgel der Versöhnungskirche feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.
Da Konzerte nicht stattfinden dürfen, gibt es ein digitales und nicht-digitales Ersatzprogramm. Drei Videos mit Orgelführungen für Erwachsene und für Kinder und eine Uraufführung sind sowohl über das Internet abrufbar als auch im Rahmen eines Orgelpaketes bestellbar. Dieses enthält auch eine ausführliche Festschrift, in der viele Freunde der Orgel zu Wort kommen.

ab Freitag, 16. April:
Video 1: Marc-Garnier-Orgel in Bild und Ton - Orgelführung mit Bezirkskantor Matthias Flierl
Video 2: Orgelführung für Kinder mit Bezirkskantor Matthias Flierl
Video 3: digitale Andacht zum Orgeljubiläum mit Fantasia-Trio-Fuga-Corale komponiert von Marc Garnier (Japan), Uraufführung mit Matthias Flierl (Orgel) und Christiane Vogel (Text)
Hier geht s zu den Videos!

Sonntag, 18. April:
Festgottesdienste um 09:30 Uhr und 10:30 Uhr mit festlicher Orgelmusik
Voranmeldung erforderlich!

Freitag, 23. April:
"Kommen Sie mit uns ins Gespräch" - Zoom-Meeting mit Matthias Flierl und Marc Garnier

Nähere Informationen:
www.kmvk.de
www.evangelische-kirche-waldshut.de

Foto: © Dieter Conrads

Apr
18
So., 18.04.2021 - 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stoll VITA Stiftung
Ort: Waldshut, Emma-Stoll-Weg 2, Stoll VITA Stiftung

ENTlich in Waldshut-Tiengen

Die außergewöhnliche Ausstellung "Duckomenta - MomENTE der Kunstgeschichte" widmet sich einer faszinierenden, wenn auch bislang unbekannten Zivilisation: meschenähnliche Enten. Beginnend in der Steinzeit, über die Antike, das Mittelalter und alle kunstgeschichtlichen Epochen ab der Renaissance bis zum 20. Jahrhundert können die Besucher Zeugnisse aus einem gefiederten Parallel-Universum ent-decken.

Die Ausstellung ist ein Ereignis für die ganze Familie, für Jung und Alt; sie bietet ein immer wieder überraschendes und humorvolles Wiedersehen mit berühmten Gemälden und Skulpturen z.B. von der Nofretete und Marlene Dietrich bis Marylin Monrose, von Dürer bis Dali, von Goya bis Gauguin, von Rembrandt bis Renoir, von Winterhalter bis Warhol.

Bis heute war die DUCKOMENTA in mehr als 60 Museen in Europa zu Gast und hat mehr als 2,1 Millionen Besucher erreicht.

Die Ausstellung hat aktuell Samstags und Sonntags von 13 - 18 Uhr geöffnet. Für den Besuch ist eine Anmeldung im Voraus unter info(@)stollvitastiftung.de oder Tel. 07751 84220 notwendig.

 

Apr
21
Mi., 21.04.2021 - 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen
Ort: Waldshut, Friedrichstraße 9, Stadthalle

Politthriller nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin

An einem Nachmittag bringt Katja ihren kleinen Sohn Rocco ins Büro ihres deutsch-kurdischen Mannes Nuri. Als sie am Abend zurückkehrt, sind beide tot. Eine vor dem Büro deponierte Nagelbombe hat Katjas Welt, aus dm Nichts heraus, für immer verändert.

Vor dem Anschlag hatte sie am Tatort eine junge Frau gesehen, die ihr, mit einem schwarzen Behälter bepacktes Fahrrad an einer Laterne abstellte. Doch statt diese Spur zu verfolgen stürzt sich die Polizei lieber auf Nuris Vergangenheit und ermittelt im Rotlichtmilieu. Dann gehen ihnen zufällig die wahren Täter ins Netz. Hauptverdächtig ist das Neonazipärchen Möller. Bei der anschließenden Verhandlung gelingt es dem Verteidiger allerdings, durch eine perfide Verteidigungsstrategie, die eindeutigen Indizien in Frage zu stellen und den Prozess zu Gunsten der Möllers zu entscheiden: Sie werden aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Gedemütigt und entsetzt beschließt Katja, das Gesetz selbst in die Hand zu nehmen...

Ausgezeichnet mit dem 1. INTHEGA-Preis DIE NEUBERIN 2020

Regie: Miraz Bezar
Besetzung: Anna Schäfer, Mathias Kopetzki, Christina Meyer u.a.
Produktion: EURO-STUDIO Landgraf

Die Durchführung aller Veranstaltungen des Kulturamts Waldshut-Tiengen (Tel. 07751 - 833 190 oder kultur(@)waldshut-tiengen.de) hängt von den aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie ab. Veranstaltungen können je nach Lage abgesagt oder verschoben werden.

Apr
22
Do., 22.04.2021 - 16:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Waldshut-Tiengen
Ort: Tiengen, Kirchplatz

Diese Stadtführung muss aufgrund der aktuellen Regelungen leider abgesagt werden!

Wir schreiben das Jahr 1755 - in Tiengen wird der Neubau der katholischen Pfarrkirche fertiggestellt. Entstanden ist eine prächtige Barockkirche, ein architektonisches Kunstwerk des bekannten Baumeisters Peter Thumb. Im Inneren verziert mit Rokoko-Stukkaturen des Wessobrunner Meisters Johann Georg Gigl und großen Fresken von Eustachius Gabriel. Sie zeigen unter anderem die Himmelfahrt Marias und die verehrten Stadtpatrone Sebastian und Agatha. Heute gilt die Kirche als eines der bedeutendsten Bauwerke des Spätbarocks. Ein wahrlich prachtvolles Bauwerk, doch bei dieser Führung zeigt Ihnen unser Stadtführer Uli Stather, was ihm besonders am Herz liegt. Nämlich, dass diese Kirche für die Tiengener Bevölkerung weit mehr als "nur" ein Baudenkmal ist. Sie war schon immer und ist bis heute ein besonderer Ort der Stille und Einkehr.

Die Stadtführung mit Uli Stather startet am Kirchplatz der katholischen Kirche in Tiengen. 

Preis pro Person: 8,- € (Kinder 5,- €).
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung im Voraus erforderlich bei der Tourist-Information Waldshut-Tiengen (Tel. 07751 - 833 200 oder tourist-info@waldshut-tiengen.de) oder online. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Während der Führung müssen Hygiene-Regeln eingehalten werden, die wir Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung per Mail zusenden. Die Führung findet auf jeden Fall und bei jedem Wetter statt.

Die Durchführung dieser Stadtführung hängt von den aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie ab. Je nach Lage können Führungen abgesagt oder verschoben werden.  

Foto: © Leah Raatz

Apr
23
Fr., 23.04.2021
Veranstalter: Bezirkskantorat Hochrhein
Ort: Waldshut, Online

Die Marc-Garnier-Orgel der Versöhnungskirche feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.
Da Konzerte nicht stattfinden dürfen, gibt es ein digitales und nicht-digitales Ersatzprogramm. Drei Videos mit Orgelführungen für Erwachsene und für Kinder und eine Uraufführung sind sowohl über das Internet abrufbar als auch im Rahmen eines Orgelpaketes bestellbar. Dieses enthält auch eine ausführliche Festschrift, in der viele Freunde der Orgel zu Wort kommen.

ab Freitag, 16. April:
Video 1: Marc-Garnier-Orgel in Bild und Ton - Orgelführung mit Bezirkskantor Matthias Flierl
Video 2: Orgelführung für Kinder mit Bezirkskantor Matthias Flierl
Video 3: digitale Andacht zum Orgeljubiläum mit Fantasia-Trio-Fuga-Corale komponiert von Marc Garnier (Japan), Uraufführung mit Matthias Flierl (Orgel) und Christiane Vogel (Text)
Hier geht s zu den Videos!

Sonntag, 18. April:
Festgottesdienste um 09:30 Uhr und 10:30 Uhr mit festlicher Orgelmusik
Voranmeldung erforderlich!

Freitag, 23. April:
"Kommen Sie mit uns ins Gespräch" - Zoom-Meeting mit Matthias Flierl und Marc Garnier

Nähere Informationen:
www.kmvk.de
www.evangelische-kirche-waldshut.de

Foto: © Dieter Conrads

Apr
24
Sa., 24.04.2021 - 08:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Veranstalter: Harley Davidson Club Lauchringen e.V.
Ort: Tiengen, Berliner Straße 2, Stadthalle
Einträge insgesamt: 147
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [15]

Kontaktdaten

© 2021 Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen | Kaiserstraße 28-32 | 79761 Waldshut-Tiengen | Tel: 07751 833-0 | Fax: 07751 833-128 | E-Mail schreiben - by cm city media GmbH